Entdecken
i

Nordheim

(ca. 1000 Einwohner)

Zahlen und Fakten

Frankens größte Weinbaugemeinde …
 

Mit rund 450 Hektar Rebfläche ist Nordheim am Main die größte Weinbaugemeinde in Franken und mit über 1.100 Jahren Weinbautradition seit jeher ein Mekka für Weinfreunde und -touristen. Vögelein und Kreuzberg heißen die weithin bekannten Weinlagen, überwiegend mit den klassischen fränkischen Rebsorten Silvaner und Müller-Thurgau bepflanzt. Aber auch neue, junge Sorten und Rotweinreben fühlen sich im Klima der Mainschleife wohl und bringen vollmundige, ausgewogene Weine hervor.   

 

Daten & Fakten zum Weinbau
 

Weinbaufläche: 450 ha

Winzer: 35 selbstvermarktende Winzer / 1 Winzergenossenschaft

 

Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten

Entdecken Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten in Nordheim. Ob Radfahren, Schiffstour, eine Wanderung oder eine Tour mit dem Kajak oder Segway - wir haben viel mit Ihnen vor! Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:

Sehenswertes in Nordheim

Gästeführungen

Veranstaltungen

Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
17.10.2021  |  DIVINO Nordheim

Vernissage von "Herbert Herlitz"

Beginn: 15:00 Uhr          

Der Künstler und Wanderführer Herbert Herlitz aus Ebermannstadt in der fränkischen Schweiz stellt seine von der Natur inspirierten Arbeiten Oktober 2021 bis April 2022 im Obergeschoss der Vinothek Nordheim aus.
Eintritt zur Ausstellung ist kostenfrei und zu den Öffnungszeiten der Vinothek (Mo-So 10-18 Uhr) möglich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt: 
DIVINO Nordheim Thüngersheim eG
Langgasse 33
97334 Nordheim / Main

Tel. 09381/80990
www.divino-wein.de

 


Bildrechte: Herbert Herlitz

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.