Stellenausschreibung

Die Gemeinde Nordheim am Main (Landkreis Kitzingen) sucht ab sofort eine/n

Raum- und Außenpfleger/in (m/w/d)

in Teilzeit mit 12,5 Wochenstunden für die
Reinigung und Pflege von verschiedenen Gebäuden der Gemeinde

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Wir erbitten Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Arbeits- bzw. Schulzeugnisse, usw.) bis spätestens 20.08.2019 an die Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Volkach (Marktplatz 1, 97332 Volkach). Bewerbungen werden auch in elektronischer Form als pdf-Datei per Mail an stadt@volkach.de (max. 5 MB) angenommen.
Die Datenschutzhinweise nach der europäischen Datenschutzgrundverordnung stellen wir Ihnen auf unserer Homepage www.volkach.de zur Verfügung.

Auskunft erteilt Ihnen gerne unser Geschäftsstellenleiter Herr Wagenhäuser (Tel. 09381 40137).

Stellenausschreibung

Bei der Verwaltungsgemeinschaft Volkach ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Vollzeitstelle als

Touristikfachkraft bzw. Reiseverkehrskauffrau/-mann (w/m/d)

zu besetzen.
Das Aufgabengebiet sieht wie folgt aus:

  • Kundenberatung (persönlich, fernmündlich, schriftlich)
  • Erstellung von Tagesausflugs- und Gruppenreiseprogrammen
  • Betreuung & Planung der Flusskreuzfahrt-Ausflugsprogramme (Kommunikation und Planungsarbeiten mit Reedereien und Kooperationspartnern, Einsatzplanung von Gästeführern etc.)
  • Organisationsarbeiten bei Veranstaltungen (als Urlaubs- und Krankheitsvertretung): Betreuung von Tagungen, Hochzeiten, sonstigen Veranstaltungen etc.
  • Bürotätigkeiten: Gästeführer-Koordination (Provisionsabrechnungen, Einsatzplanungen), Terminverwaltung für Veranstaltungen, Organisation Jahresführungskalender, Büroorganisation (Bestellung von Prospektmaterialien, Organisation von Botendiensten etc.)

    Wir setzen Fremdsprachen-Kenntnis (Englisch) fließend in Wort und Schrift voraus. Wir legen besonderen Wert auf kreatives und eigenständiges Arbeiten, Engagement, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit. Sichere Anwendungen der MS-Office-Programme werden vorausgesetzt. Geboten wird eine Beschäftigung mit tariflicher Vergütung nach TVöD.
    Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
    Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Arbeits- bzw. Schulzeugnisse, usw.) werden bis spätestens 01.09.2019 an die Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Volkach (Rathaus, Zimmer 25) erbeten, gerne auch elektronisch in einer PDF an stadt@volkach.de.
    Bitte reichen sie ausschließlich Kopien (ohne Bewerbungsmappen) ein, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht mehr erfolgen kann.
    Hinweise auf den Datenschutz: www.volkach.de

    Auskunft: Tel. 09381 40137 (Herr Wagenhäuser)

    Stellenausschreibung

    Die Verwaltungsgemeinschaft Volkach stellt zum

    1. September 2020 einen

    Auszubildenden für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestel/te/r (w/m/d)

    Fachrichtung Allgemeine Innere Verwaltung und Kommunalverwaltung ­ein.

    Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Gefordert wird mindestens ein qualifizierender Hauptschulabschluss, der bis Ende 2020 erworben wird oder ein vom Bayer. Staatsministerium für Unterricht und Kultus, Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannter Bildungsstand oder vergleichbare Qualifikationen.

    Bei gleichzeitiger Eignung werden Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetztes bevorzugt berücksichtigt.

    Interessenten bitten wir, sich bis spätestens 10. September 2019 mit aussagekräftigen
    Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an folgende Adresse zu bewerben: Verwaltungsgemeinschaft Volkach
    Marktplatz 1
    97332 Volkach

    oder elektronisch als eine PDF an: stadt@volkach.de

    Bitte reichen sie ausschließlich Kopien (ohne Bewerbungsmappen) ein, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht mehr erfolgen kann.
    Hinweise auf den Datenschutz: www.volkach.de

    Für Auskünfte steht Ihnen Herr Wagenhäuser (Tel. 40137, Zimmer Nr. 25) zur VerfUgung

    « zurück